Weihnachtsfeier 2023 in der Kupferschmiede

Traditionell steht vor der Weihnachtsfeier eine Andacht, diesmal in St. Cosmas und Damian auf dem Gelände des Klosters Marienrode. Superintendent i.R. Christian Castel hatte den Gottesdienst musikalisch durch ein familiäres a capella Quartett gestaltet. Anschließend konnte Präsident Christof Lauenstein 46 Lionsfreundinnen und – freunde, Leos und Gäste im Waldgasthof Kupferschmiede auf dem Hildesheimer Steinberg begrüßen….

Posted in Berichte | Kommentare deaktiviert für Weihnachtsfeier 2023 in der Kupferschmiede

Weihnachtsbaumverkauf der Lions – 09.12.2023

Der traditionelle Weihnachtsbaumverkauf des Hildesheimer Lions Clubs am Sonnabend vor dem zweiten Advent war wieder erfolgreich. Mehr als 200 Nordmanntannen aus dem Braunschweiger Land wurden vor der Oststadtbühne der Musikschule verkauft, ein kleines Kontigent wurde zudem der Hildesheimer Tafel zur Verfügung gestellt. Die Musikschule hatte für ein Musikprogramm gesorgt, Glühwein und Bratwurst wurde von den…

Posted in Berichte | Kommentare deaktiviert für Weihnachtsbaumverkauf der Lions – 09.12.2023

Das Stadtarchiv öffnet seine Schränke – 21.11.2023

Gerne sind die Lions, diesmal mit sechs Gästen, der Einladung des Stadtarchivars LF Professor Michael Schütz gefolgt, um sich Kostbarkeiten aus Schränken, Regalen und Kästen im Haus der Landschaft zeigen zu lassen. Darunter war auch ein Dokument aus dem 12. Jahrhundert von Rainald von Dassel, in dem von der jetzt wieder entdeckten Brücke am Dammtor…

Posted in Berichte | Kommentare deaktiviert für Das Stadtarchiv öffnet seine Schränke – 21.11.2023

Bericht Konzert in Hildesheimer Musikschule am 11.07.2023

P Christof Lauenstein begrüßt an einem außergewöhnlich schwül-warmen Sommerabend viele Lionsfreunde und Gäste zu einem konzertanten und moderierten Klavierabend mit Dr. Christoph Semisch aus Hamburg in der Musikschule Hildesheim. Er zeigt sich hocherfreut über fast 50 musikalisch interessierte Teilnahmerinnen und Teilnehmer, wobei 12 Lionsfreunde aus dem LC Hildesheim Rose mit ihren Partnerinnen der Einladung des…

Posted in Berichte | Kommentare deaktiviert für Bericht Konzert in Hildesheimer Musikschule am 11.07.2023

Besichtigung Kloster Lamspringe am 22.08.2023

Unter Führung von Lionsfreund und Bürgermeister Andreas Humbert gehen die Teilnehmenden durch den Klosterpark zur Klosterkirche. Dabei werden kurze Informationen zur der am Wege liegenden Klostermühle und zum Heilkräutergarten gegeben. Am Portal der Kirche Empfang durch den Heimathistoriker Axel Kronenberg, der als „Abt Maurus III.“ (letzter Abt des Klosters bis 1803) die Führung durch die…

Posted in Berichte | Kommentare deaktiviert für Besichtigung Kloster Lamspringe am 22.08.2023

Hohe Ehrungen von Mitgliedern des Lions Club Hildesheim

Lionsfreund Stefan Schwarz erhält bei den Specials Olympics World Games 2023 die höchste internationale Lions-Auszeichnung. Hintergrund ist sein langjähriger Einsatz für das Gesundheitsprogramm ‘OpeningEyes’, aber auch insbesondere seine Mitwirkung bei den Special Olympics World Games 2023, die im Juni Tagen in Berlin mit mehr als 7.000 Athleten und einem Besuch von mehr als 300.000 Zuschauern…

Posted in Berichte | Kommentare deaktiviert für Hohe Ehrungen von Mitgliedern des Lions Club Hildesheim

Der neue Präsident im Lionsjahr 2023/2024 (Artikel HAZ v. 26.07.2023)

Posted in Berichte | Kommentare deaktiviert für Der neue Präsident im Lionsjahr 2023/2024 (Artikel HAZ v. 26.07.2023)

27.06.2023 – Präsidentschaftswechsel

Der scheidende Präsident Hubert Brunotte lässt in seiner Abschiedsrede sein „Lions-Jahr“ noch einmal Revue passieren. Neben vielen interessanten in- und externenClubabenden und Veranstaltungen bleibt die Präsidentenreise nach Potsdam einechter Höhepunkt.Präsident Brunotte händigt zu seinem Abschied verschiedene Ehrenurkunden fürlangjährige Mitgliedschaften aus bzw. benennt die nicht anwesendenAusgezeichneten. Herausragend hierbei ist die 55 jährige Mitgliedschaft von Dr.Walter Hils….

Posted in Berichte | Kommentare deaktiviert für 27.06.2023 – Präsidentschaftswechsel

12.03.2022 Zusammenarbeit mit der Tschernobly-Hilfe Hildesheim

In Zusammenarbeit mit der Tschernobly-Hilfe Hildesheim wurden medizinische Hilfsmittel wie Medikament und Verbandszeug im Wert von 5000 Euro gespendet und die Sachspende in die Ukraine mittels LKW-Transport gebracht. Die medizinischen Hilfsmittel konnten zum Selbstkostenpreis über die Apotheke des St. Bernward-Krankenhauses erworben werden. Die HAZ berichtete am 12.03.2022.

Posted in Berichte | Kommentare deaktiviert für 12.03.2022 Zusammenarbeit mit der Tschernobly-Hilfe Hildesheim
Menü